Startseite

Video

ÖKO-TEST-Magazin 5/2018:

Laufräder

Lauf und Davon.

Wenn Kinder ihr erstes Fahrrad bekommen, dann ist das meist ein Laufrad. Diese haben einen niedrigen Sattel und keine Pedale. Doch wie robust sind sie? Halten sie es aus, wenn die kleinen Racker damit auch mal gegen ein Hindernis rasen? Erfüllen sie Sicherheitsanforderungen? Stecken Gifte in den Griffen? Diesen Fragen ist ÖKO-TEST nachgegangen und hat Laufräder in der Preisspanne zwischen 35 bis knapp 200 Euro genau unter die Lupe genommen.

Video

ÖKO-TEST-Magazin 12/2017:

Spielzeug-Kugelbahnen

Aus der Bahn!

Kugelbahnen gehören zu den Klassikern beim Spielzeug. Sie bringen die Augen von Kindern und Großeltern gleichermaßen zum Leuchten. Doch wie sicher und belastbar sind die Bahnen? Das wollte ÖKO-TEST wissen und hat zehn Modelle aus Holz und Kunststoff zur umfassenden Praxisprüfung ins Labor geschickt. Halten es die Bahnen aus, wenn Kinder versehentlich auf sie treten oder grob mit ihnen umgehen? Lösen sich Kleinteile, wenn die Kleinen mal kräftiger zulangen? Sind die Kugeln zu klein, so dass sie von Kindern verschluckt werden können? Außerdem wollte ÖKO-TEST auch wissen, ob Kinder mit den Kugeln Schadstoffe in die Hand nehmen.

Video

ÖKO-TEST-Magazin 10/2017:

Höschenwindeln

Sitzt, passt, wickelt und hat Luft.

Wegwerfwindeln verursachen zwar Müllberge, aber sie sind nun mal sehr praktisch und deshalb bei vielen Eltern beliebt. Doch es gibt horrende Preisunterschiede zwischen Markenprodukten und Eigenmarken. Lohnt es sich, die teureren Windeln zu kaufen? Oder halten die günstigen genauso gut trocknen? Und enthalten manche problematische Inhaltsstoffe? ÖKO-TEST ist diesen Fragen nachgegangen und hat 13 Marken im Labor nicht nur auf Schadstoffe analysieren lassen, sondern auch aufwendige Praxistests durchführen lassen. Chefredakteur Jürgen Stellpflug über das Ergebnis.