Startseite

Das neue Leistungsschutzrecht

Artikel, Bilder und Tabellen ohne Erlaubnis verwerten: Nein.

Für die Nutzung unserer Publikationen erklärt der ÖKO-TEST Verlag folgendes klarstellend, insbesondere auch wegen etwaiger Unsicherheiten zum neuen Leistungsschutzrecht für Presseverleger:

  1. Textausschnitte dürfen nach wie vor als Zitat unter Angabe der Quelle verwendet werden, um eigene Ausführungen zu belegen.
  2. Wir begrüßen es, wenn Sie auf Texte von www.oekotest.de verlinken.
  3. Suchmaschinen und ähnliche Dienste dürfen Überschriften und kleine Textausschnitte unserer Publikationen verwenden, auch zu gewerblichen Zwecken. Dazu bedarf es keiner Zustimmung von ÖKO-TEST. Es wird auch keine Gebühr dafür verlangt.
  4. Es ist weiterhin untersagt und wird rechtlich verfolgt, Publikationen von ÖKO-TEST wie folgt zu verwenden:
    • Längere Textausschnitte unserer Publikationen dürfen nicht ohne unsere Erlaubnis übernommen und verwertet werden.
    • Es ist nicht erlaubt, unsere Publikationen vollständig ohne unsere Erlaubnis zu übernehmen und zu verwerten.
    • Testtabellen etc. und / oder Testergebnisse dürfen nicht ohne unsere Erlaubnis in längeren Ausschnitten und / oder vollständig übernommen und verwertet werden.
    • Es ist untersagt, Bilder und Ähnliches ohne vorherige Zustimmung zu übernehmen und zu verwerten.

Wir stellen in unserem Pressebereich kostenloses Bildmaterial zur Verfügung. Dieses dürfen Sie unter den dort aufgeführten Bedingungen gerne nutzen.

Keine Veröffentlichung von Testergebnissen

Unsere Tests kosten viel Geld und unsere Testergebnisse sind daher kostenpflichtig bei uns abzurufen. Doch immer mehr Internet-Seiten stellen unsere gesamten Testergebnisse kostenlos ins Netz. Hier sehen Sie, die Trefferliste bei Google, wenn Sie am 26.1.2018 nach "Test Bananen" gesucht hätten. Der Test stammt aus der Januar-Ausgabe 2018 von ÖKO-TEST:

Suchergebnis Google vom 26.1.2018

ÖKO-TEST erscheint an vierter Stelle. So weit, so schlecht. Denn alle Treffer vor uns und viele hinter uns berichten über unseren Test und verbreiten unsere (gesamten) Testergebnisse kostenlos. Das ist keine Werbung für uns, wie manche glauben. Es schadet uns im Gegenteil gleich doppelt. Zum einen zahlt niemand mehr bei uns für Testergebnisse, die sie/er woanders kostenlos bekommt. Zum anderen wird damit Traffic von unserer Internetseite abgezogen. Das gleiche Bild ergibt sich fast jeden Monat. Beim Test Chicken Nuggets beispielsweise aus der November-Ausgabe 2017 erscheint ÖKO-TEST sogar erst an der fünften Stelle.