Startseite

ÖKO-TEST August 2014
vom

Discounter, Kosmetik & Hygieneartikel

Schaum mer mal

Warum soll Mann seinen Rasierschaum eigentlich nicht beim Discounter kaufen? Und Frau ihre Handcreme? In unserem Test schnitten die preisgünstigen Eigenmarken jedenfalls alle mit "gut" oder "sehr gut" ab - mit Ausnahme eines Produktes von Aldi Nord, das deutlich nach unten abfällt.

3098 | 71
Zu diesem Thema ist ein neuer Artikel vorhanden.

25.07.2014 | Der Eigenmarke zu Markenglanz verhelfen, das versucht Lidl aktuell mit seiner "Ciensationell-Kampagne". Zeitungsanzeigen, schicke Broschüre, TV-Spot. Früher galt die Weisheit: Eigenmarken sparen an der Werbung. Doch der Discounter hat sich für seine Cien-Produkte ganz nach Markenmanier ein bekanntes Gesicht gesucht und lässt nun Sophia Thomalla kickboxen, sexy im Regen stehen und sich im Bett räkeln. Damit will man auf dem Kosmetikmarkt punkten. Denn bisher waren Drogerieartikel im Discounter keine große Erfolgsgeschichte.

"Bei den Drogeriewaren haben die Discounter Marktanteile verloren. Nur Netto konnte mit seinem Körperpflege- und Kosmetiksortiment hinzugewinnen", erklärt Wolfang Adlwarth, Handelsexperte der GfK. "Geschafft hat Netto dies mit Neulistungen, auch von Eigenmarken, und mit einem großen und umfangreichen Sortiment, vor allem für einen Discounter. Auch von der Optik her, also dadurch, dass alles in einem schönen Regal präsentiert wird, erreicht Netto ein Premiumaussehen." Und Lidl will nun auch - so zeigt es die Cien-Kampagne - den Gewinn nicht nur den Drogeriemärkten überlassen.

Auf den ersten Blick ist es nicht sichtbar, aber Rewe und Penny sowie Edeka und Netto gehören zusammen. Gibt es bei Ersteren sogar eine namensgleiche Eigenmarke bei den Kosmetika, finden Kunden bei Edeka und Netto verschiedene Eigenmarken in unterschiedlicher Verpackung. Ein Blick auf die Produkte in unserem Test zeigt jedoch: Hersteller, Preis und Inhaltsstoffe sind die gleichen. Ob Supermarkt oder einfacher Discounter macht bei der Qualität der Eigenmarken also hier keinen Unterschied. Wer auf die große Auswahl im Sortiment verzichten kann, der greift also genauso gut bei den Eigenmarken im Discounterregal zu.

Und wie unterscheiden sich die Discounter untereinander? Wir haben jeweils sechs alltägliche Drogerieartikel eingekauft und ins Labor geschickt.



Das Testergebnis

Wie ein Ei dem anderen: Die Discounterprodukte überzeugen im Test. Insgesamt ähneln sich die Produkte sehr. Alle Zahnpasten und alle Handcremes erzielen ein "sehr gut". Seife, Rasierschaum, Shampoo und Wattestäbchen vom Discounter schneiden mit "gut" ab.

ÖKO-TEST August 2014

Gedruckt lesen?

ÖKO-TEST August 2014 für 4.50 € kaufen (zzgl. Versand)

Zum Shop

ÖKO-TEST August 2014

Online lesen?

ÖKO-TEST August 2014 für 3.99 € kaufen

Zum ePaper

Weitere Informationen

So haben wir getestet

Der Einkauf
Unsere Einkäufer haben die Discounter Aldi Süd, Aldi Nord, Lidl, Norma, Netto und Penny besucht. Dort kauften sie jeweils sechs Drogerieartikel aus dem Angebot der Eigenmarken. Seife, Rasierschaum, Handcreme, Shampoo, Zahnpasta und Wattestäbchen - Produkte, die man also alltäglich verwendet. Rewe und Penny gehören beide zur Rewe-Group und bieten dieselbe Kosmetikmarke Today an.

Die Inhaltsstoffe
Die von uns beauftragten Labore haben die Kosmetika einem umfangreichen Prüfprogramm unterzogen. Welche Konservierer werden verwendet und finden sich Duftstoffe, die Allergien auslösen können, in den Produkten? Leuchten die Wattestäbchen etwa aufgrund von optischen Aufhellern so weiß und steckt PVC im Schaft? Da die Today-Produkte von Penny und Rewe die gleichen sind, haben wir nur jeweils ein Produkt testen lassen. Zum ersten Mal veröffentlicht haben wir die Ergebnisse für diese Produkte in unserem großen Supermarkt-Test im Juli.

Die Bewertung
Wenn die Labore umstrittene Inhaltsstoffe finden, macht sich das in der Bewertung des jeweiligen Kosmetikprodukts bemerkbar. Und auch die Umweltbelastung spielt eine Rolle: abgewertet wird zum Beispiel, wenn der Schaft der Wattestäbchen aus Kunststoff besteht statt aus Papier.

So haben wir getestet

Andere Größe, aber dieselben Inhaltsstoffe: Der Kunde findet bei Rewe und Penny dieselbe Kosmetikmarke. Umgerechnet zahlt er bei Rewe aber mehr dafür.